» Spielberichte - TTC-Westheim.de

Tischtennis Club Westheim

Spielberichte

Mädchen, Kreisliga
TTC Westheim II – TTF Laudenbach II 4:6

Wir waren unserem 1. Punkt so Nahe. Schade, dass es nicht ganz gereicht hat.

In einem spannenden DOppel brachten uns Marjan und Angelina mit 1:0 in Führung. Leider unterlagen Jasmin und Myleen an der anderen Platte. An Fairness war die Gegnerin von Marjan nicht zu überbieten. Beim Stand von 10:8 für sich sprach sie Marjan einen Kantenball zu und unterlag dann mit 11:9 gegen Marjan.   Sehr viel Pech hatte Angelina und unterlag gleich in 2 Sätzen in der Verlängerung. Damit wieder Gleichstand 2:2. Ein Hoch auf unsere Jasmin Bulut sie konnte ihr 1. Spiel gewinnen. Myleen hatte trotz phasenweisen sehr guten Bällen leider keine Chance. Auch im 2. Spiel setzte sich Marjan, wenn auch nur hauchdünn gegen Häfner durch. Nur im 2. Satz konnte Angelina mithalten, dann ging das Spiel klar an Laudenbach. 4:4. Jasmin Bulut musste den Sieg leider ihrer Gegnerin überlassen. Damit hatte sich Laudenbach bereits ein Unentschieden gesichert. Als Myleen den 2. Satz gewann keimte nochmal Hoffnung bei uns auf, dass wir noch ein Unentschieden schaffen.  Aber die Sätze 3 und 4 gingen knapp an Laudenbach.

Sehr schade. Aber es war das 1. Spiel in der neuen Klasse und man sieht dass wir da durchaus eine Chance haben.

Also Mädels denkt an eure „Tischtennishausaufgaben“ dann ist nächstes Mal mehr drin. Übung macht den Meister!!!!

 


Mädchen 2 Kreisliga
TTC Westheim 2 – TSV Ammertsweiler 1:9

Es macht einfach Spaß mit unseren Jüngsten . Von Spiel zu Spiel lassen sich Fortschritte erkennen. Und jeder Spieler kann von dieser Mannschaft noch lernen. Wie sie mit Humor und Feuereifer bei der Sache sind und das trotz dieser hohen Niederlagen und Gegnerinnen, die oft 2 Köpfe größer sind. Im Doppel unterlagen Marjan Amini und Angelina nur ganz knapp im 4. Satz. Marjan Amini holte für uns den Ehrenpunkt. Und ganz stolz kann Jasmin Bulut über 2 gewonnene Sätze sein.

Wir spielten in der Aufstellung Marjan Amini, Angelina Toth, Jasmin Bulut uund Antonia Suranyi

 

Mädchen 2 – Kreisklasse

Da es in unserer Klasse nur 4 Mannschaften gibt wird die Runde als Doppelrunde ausgespielt. Das heißt wir kommen 2 Mal gegen den gleichen Gegner.

Also spielten wir am 27.10.18 in der Aufstellung Marjan Amini, Angelina Toth, Lara Majstorovic und Jasmin Bulut in Oberrot. Am Trainingstag zuvor hatten wir Jasmin noch den richtigen Aufschlag gezeigt, den sie gleich super umsetzen konnte. Angelina Toth und Marjan Amini konnte jeweils sogar ein Einzel gewinnen.

Am 03.11.18 spielten wir dann an eigener Platte wieder gegen Oberrot in der Aufstellung Marjan Amini, Angelina Toth, Lara Mastorovic und Myleen Toth. Marjan hatte richtig Glück und spielte nervenstark und konnte sich gegen die Niederlage in Oberrot gegen Köklü revanchieren und siegte mit 11:9 im 5. Satz. Auch ihr 2. Einzel ging an sie. Den 3. Punkt holte Angelina Toth. Unterstützt wurden wir durch Jasmin Bulut, die an diesem Spiel pausierte.

Also Mädels es wird immer besser.  Nun heißt es weiter fleißig trainieren und Spaß haben dann stellt sich auch der Erfolg ein.

 

Mädchen – Kreisliga A
TTC Westheim II- SC Bühlertann I

Unsere noch sehr, sehr junge Mannschaft, die diesmal in der Aufstellung Marjan Amini, Angelina Toth, Lara Majstorovic und Jasmin Bulut antrat, musste sich dem klaren Favoriten Bühlertann klar geschlagen geben. Doch die Mädels aus Bühlertann waren auch durchweg um mindestens 2 Jahre älter.
Aber Kopf hoch das eine oder andere Spiel lies gute Ansätze erkennen. Nun heißt es trainieren, trainieren und Spaß haben, dann wird sich auch der Erfolg einstellen. Aller Anfang ist schwer.

Danke für die super Begrüßungsrede von Angelina Toth.

 

TTC Westheim II : TSV Gaildorf III 0:10

Das zweite Spiel der Saison ist für unsere Mädchen aus der zweiten Mannschaft auch schwierig. Der Altersunterschied zu den Gegnerinnen ist merkbar, unsere Mädchen müssen einfach noch etwas Spielerfahrung sammeln. Ihr seid noch jung – eure Zeit kommt noch.

 

TSV Ammertsweiler : TTC Westheim II 10:0

Aller Anfang ist schwer. Das erste Spiel für unsere neue, junge zweite Mädchen-Mannschaft verlieren wir leider eindeutig. Myleen Toth und Jasmin Bulut spielen heute ihr erstes Spiel in einer Mannschaft und schlagen sich dafür sehr gut. Angelina Toth und Marjan Amini müssen ein paar Sätze leider sehr knapp abgeben. Es geht weiter – Kopf hoch.