» Spielberichte - TTC-Westheim.de

Tischtennis Club Westheim

Spielberichte

Herren, Kreisliga C
TSV Rossfeld 7 – TTC Westheim 3 9:2

Endlich, nach fast 18 Monaten wieder ein Punktspiel für die Dritte. Teilweise ging es für einige ohne ein Training gleich los. Leider nicht unbedingt mit dem erhofften Erfolg, der wird schon noch kommen. Nun zum Spielverlauf: das 1. Doppel mit Veli und Korni ging schon knapp mit 3:1 an Rossfeld. Noch spannender das 2.Doppel mit Paddy und Domi, leider im 5. Satz mit 19:17 an die Gastgeber. Und auch das 3. Doppel mit unseren Youngster Nick und Darious war sehr ausgeglichen, leider erneut ein Punkt an Rossfeld. So verlief nahezu das ganze Match. So verloren bspw. Domi, Paddy und Nick jeweils ihr Spiel sehr knapp im fünften Satz. Das TT-Glück war nicht auf Westheimer Seite. Nur die beiden Oldies in der Mannschaft, Veli und Korni, konnten einen Erfolg verbuchen. Wichtiger als das Spielergebnis war jedoch endlich wieder einen Tischtenisschläger in der Hand zu halten und sich mit anderen zu messen.
Die Punkte erzielten: Can, V. 1, Korn, J. 1

Herren III, Kreisliga C
TTC Westheim III – TSV Michelbach IV 9:5
Der erste Erfolg für die Dritte in einem 2,5 stündigen und spannenden Spiel gegen den Nachbarverein Michelbach. Diesmal lief es richtig gut, auch wenn das vordere Paarkreuz mit Veli und Korni einen schlechten Tag hatte und ohne Erfolg blieben. Deutlich besser der Rest der Mannschaft. Sowohl das mittlere Paarkreuz mit Paddy und Sven, als auch das hintere Paarkreuz mit Nick und Miches spielten stark auf und konnten sowohl Doppel und Einzelspiele alle gewinnen. Super war das Auftreten unseres Youngster Nick, der mit schönen Angriffsbällen seine Spiele gewonnen hat. Weiter so!
Die Punkte erzielten: Noe, M./ Opitz, N. 1, Horlacher P./Amend S. 1, Hochlacher 2, Amend 2, Opitz 2, Noe 1

Kreisliga C, Herren 3
SV Gailenkirchen II – TTC Westheim III 8:8

Einen super Start legte die Dritte im Spiel gegen Gailenkirchen hin – es wurden alle 3 Eingangsdoppel. Doch es entwickelte sich ein sehr spannendes und ausgeglichenes Spiel. Leider gelang uns im vorderen Paarkreuz mit Veli Can und Dominik Comi kein Punkt, wobei Dominik im seinem zweiten Einzel knapp im 5. Satz mit 11:6 das Nachsehen hatte. Nicht zu schlagen war unser mittleres Paarkreuz mit Joachim Korn und Patrich Horlacher; 4 Punkte für Westheim. Im hinteren Paarkreuz konnte Sven Amend zwar mithalten, aber die Punkte blieben in Gailenkirchen. Nick Opitz verlor sein erstes Einzel hachdünn im 5. Satz mit 11:9; sein zweites Spiel gewann er souverän und somit stand es 8:7 für die Dritte. Im Schlussdoppel keimte Hoffnung auf, denn der 1. Satz gewannen Paddy und Sven; die nächsten Sätze gingen jedoch an Gailenkirchen und so endete das Spiel mit einem Unentschieden.
Die Punkte erzielten: Amend S./Horlacher P. 1, Korn J./Can V. 1, Opitz N./Comi D. 1, Korn 2, Horlacher 2, Opitz 1

Kreisliga C, Herren 3
TURA Untermünkeim II – TTC Westheim III 8:8
Ohne Drei ging die Dritte in das Spiel gegen Untermünkheim. Doch mit Daniela Amend, Michael Noe und Jörg Zschüschner hatten wir einen super „Ersatz“. Im Spiel ging es hin und her. Entweder lag Untermünkheim mit einem Punkt in Führung oder die Dritte. Zum Spielende lag Westheim mit 8:6 in Führung und es sah nach einem Erfolg aus. Doch leider gingen die letzten beiden Punkte an den Gastgeber. so stand das Unentschieden fest.
Die Punkte erzielten: Amend S./Amend D. 1, Zschüschner J. /Noe M. 1, Comi 1, Amend D. 2, Amend S. 1, Zschüschner J. 2