» Spielberichte - TTC-Westheim.de

Tischtennis Club Westheim

Spielberichte

Herren, Kreisliga C

TTC Westheim 3 – PSG Hall 3 9:2

Nach den Eingangsdoppeln lag die Dritte mit 1:2 in Rückstand, denn nur Tobi Rau und Paddy Horlacher konnten punkten. Ein spannendes Match zeichnete sich, so dachten alle. Doch es kam anderst, denn alle Einzelspiele wurden in der Folge von Westheim gewonnen. Auch Miches Noe und Hugo Zöll hatten einen tollen Einstand in der dritten Mannschaft und trugen mit 2 Punkten zum souveränen 9:2 Erfolg bei. Die Dritte belegt nun den vierten Platz mit nur 2 Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze.

Die Punkte erzielten: Rau/Horlacher 1, Horlacher 2, Rau 2, Korn 1, Wunderlich 1, Noe 1, Zöll 1

Herren, Kreisliga C

TSV Bitzfeld 3 – TTC Westheim 3 3:9

Erstmalig wurden in dieser Runde alle 3 Eingangsdoppel von der Dritten gewonnen. Nachdem Paddy Horlacher und Tobi Rau wie gewohnt siegten, gelang auch Hugo Zöll und Joachim Korn ein überraschender Erfolg gegen das Doppel 1 von Bitzfeld. Als dann auch das Westheimer Doppel 3 mit Behzad Amini und Dominik Comi gewann, stand der Traumstart fest. In den Einzelspielen gelangen Paddy und Tobi jeweils ein Erfolg gegen die Platte2. Ungeschlagen blieb das mittlere Paarkreuz mit Korni und Dominik und steuerte 3 Punkte bei. Etwas schwer tat sich Behzad gegen seinen deutlich älteren Gegner, behielt aber mit 3:1 die Oberhand. Hugo hatte in seinem Einzelspiel leider das Nachsehen. Mit diesem Erfolg kletterte die Dritte nun auf den 3. Tabellenplatz und liegt nur zwei Punkte hinter dem Tabellenführer.

Die Punkte erzielten: Horlacher/Rau 1, Korn/Zöll 1, Comi/Amini 1, Horlacher 1, Rau 1, Korn 2, Comi 1, Amini 1 TTC Westheim – SpVgg Oedheim 8:1 Das Kellerduell gegen Oedheim war eine ziemlich klare Sache, auch dank unserer tollen 4. Frau Tini Rupprecht. Zusammen mit Petra siegte sie klar gegen das Oedheimer Doppel 1. So beflügelt gewannen alle ihr erstes Einzel und auch die weiteren gingen an Westheim. Einen kleinen Wackler hatte Petra, die im 5. Satz, nach vielen Netz- und Kantenbällen ihrer Gegnerin gratulieren musste, doch Anita setzte nach einem 5Satzkrimi den Siegpunkt. Auch heute hatten wir mit Michi Bach, Doris Mayer und Chiara Beer wunderbare Fans in der Halle – danke euch allen. Am 10.12. haben wir unser letztes Spiel dieses Jahr in der Rosengartenhalle und freuen uns auch da wieder über Fans.