» Spielberichte - TTC-Westheim.de

Tischtennis Club Westheim

Spielberichte

Damen, Bezirksklasse B Gr.2
TTC Westheim III  :  SV Onolzheim  8:5

Wir hätten diesen Sieg nicht für möglich gehalten…….

Umso mehr können wir uns darüber freuen. Zum Abschluß noch nen richtig tollen Sieg.
Doppel: Doris/Karin haben im 5. Satz nen den ersten Punkt heimgefahren. Inge und ich mußten uns geschlagen geben.
Doris hat in diesem Spiel gleich wieder mit 3 Punkten glänzen können. Sie ist halt unser Champion !!
Unsere Karin war wieder richtig voll in Form. Vergessen war die schmerzende Schulter.
2 Punkte kamen von ihr und im dritten Spiel hat sie ganz unglücklich im 5. Satz verloren.
Inge und ich konnten jeweils einen Punkt beisteuern. Somit hat jede Einzelne zum Sieg beigetragen.

Unsere Rückrunde ist nun beendet und wir haben den 4. Platz erreicht. Wir sind damit vollauf zufrieden.

Ich will nochmals meine Mädels loben. Diese Runde benötigten wir keine Ersatzspielerin.

Jede von uns stimmte seine Termine mit den Spielterminen ab, es klappte alles und ich kann sagen wir sind ne tolle und lustige Truppe.

Bezirksklasse B Gr.2, Damen
TTC Westheim III  :  FC Oberrot  1:8

Beim Doppel 1 (Inge und ich) lief es am Anfang sogar richtig gut. Nach 2 gewonnenen Sätzen kam ein Tief. Somit haben wir es nach dem  5. Satz vergeigt.
Doppel 2 (Doris und Karin) startete auch gut, aber da Karin, durch eine blöde Bewegung, dermaßen  Schulterprobleme bekam, ging bei ihr nichts mehr und dadurch konnte sie auch ihre Einzelspiele nicht ausspielen.
Doris schaffte es mal wieder zu einem Ehrenpunkt.
Inge konnte bei ihrem Einzelspiel einen Satz gewinnen. Ansonsten ging halt nichts. Es war nicht „unser Tag“.
Dadurch sind wir nun auf den 5. Platz abgerutscht.
Nächsten Samstag steht das letzte Spiel in dieser Runde an. Mal sehen wie es da läuft und wir hoffen alle, dass Karin wieder fit ist und uns wieder unterstützen kann.

Damen, Bezirksklasse B Gr.2 
TSV Michelbach II  :  TTC Westheim III   8:5

Ich glaub, ich hab doch ein bißchen zu viel versprochen. Wir fuhren  nach Michelbach kamen  aber leider ohne Sieg nach Hause.
Beide Doppelspiele mußten wir abgeben. Doris und Karin hatten im 5. Satz Pech, Inge und ich kamen auf 4. Sätze.
Bei den Einzelspielen schwebte  Doris auf Wolke 7. Sie besiegte, ohne Probleme  die Pröschl, ihre Angstgegnerin.
Und auch bei den restlichen Spielen konnte sie gewinnen.
Die restlichen 2 Punkte kamen von mir.
Wir stehen weiterhin auf Platz 4, sind aber auch zufrieden damit.

Damen, Bezirksklasse B Gr.2
TTC Westheim III  :  TSV Ammertsweiler II  8:5

Wir konnten doch tatsächlich  wieder einen Sieg einfahren. Wir sind begeistert  von uns !!!!

Bei den Doppelspielen haben  Doris und Karin den  1. Punkt gemacht.

Inge und ich mußten uns leider geschlagen geben. Im 5. Satz mußten wir, schweren Herzens, das Spiel abgeben.

Doris hat das Ski fahren gut getan. Frisch und mit voller Power konnte sie ohne Probleme 3 Punkte holen.

Karin und ich schafften es, jeweils 2 Punkte einzufahren.

Wir sind nun voller Euphorie und sehen unserem nächsten Spiel, am Montag, gelassen entgegen.

Michelbach wir kommen….!!!!

Damen, Bezirksklasse B
TSV Obersontheim : TTC Westheim III   6:8
Wir haben doch tatsächlich unseren Vorrundensieg gegen  Obersontheim wiederholt. Wir sind so stolz auf uns.
Und jede Spielerin hat dazu beigetragen. Die Freude darüber  war richtig groß und  ausgelassen.
Das Doppel Doris/Karin konnte gleich schon mal punkten.
Doppel Inge/Gise blieb ein Sieg verwehrt.
Aber unsere Doris konnte mit Leichtigkeit 2 Punkte bringen.
Genauso war unsere Karin in Höchstform. 2 Punkte kamen von ihr.
Die restlichen Punkte durften das hintere Paarkreuz zum spektakulären Sieg beisteuern.
Dieser Sieg hat sich echt gelohnt. Wir sind 2 Plätze nach vorne gerückt. Ist das nicht toll ??????

Damen, Bezirksklasse B, Gr.1
TSV Neuenstein : TTC Westheim III   8:4
Unser erstes Rückrundenspiel endete für unser Verhältnis richtig gut.
Da Neuenstein unbezwungen auf Platz 1 steht, und nur mit höchstem einem Satzverlust alle Spiele gewonnen hat, sind wir echt klasse aus diesem
Spiel rausgegangen. Zu unserem eigenem Erstaunen.
Der Start war phänomenal.
Beide Doppel, echt ganz stark, im 5. Satz gewonnen.
Es ging gleich weiter beim Punkten. Doris unser Ass, machte ohne Probleme den ersten Einzelpunkt.
Bei ihren anderen Einzelspielen verlor sie jeweils im 4. Und 5. Satz.
Inge, unser großer Pechvogel, musste  leider ihre 2 Spiele im 5. Satz abgeben. Schade……
Karin kam bei diesem Spiel einfach nicht in Tritt. Die Gegnerinnen lagen ihr nicht.
Ich durfte einen Punkt einheimsen. Den 2. Punkt musste ich im 5. Satz abgeben und vom dritten Spiel reden wir nicht…..
Wir sind echt frohen Mutes und fahren in 2 Wochen nach Obersontheim!!!


Bezirksklasse B, Damen 3
TTC Westheim III  :  TSV Michelbach II  4:8

Das Doppel Doris/Karin zeigte bei diesem Spiel ihr Können. 1 Punkt war gesichert.
Doris war mal wieder in Höchstform. 2 Punkte kamen von ihr.
Karin hatte bei Ihrem 1. Einzelspiel mal wieder Pech. Im 5. Satz wollte es mal wieder nicht gelingen.
Dafür hat sie im 2. Spiel zugeschlagen. Sie ließ sich die Butter nicht vom Brot nehmen, hatte souverän die Gegnerin im Griff und
Wurde mit einem Punkt belohnt.
Unsere Vorrunde ist hiermit beendet und nun erholen wir uns bis Mitte Februar.

Bezirksklasse B, Damen III
SV Onolzheim  :  TTC Westheim III   8:5

1 Punkt beim Doppel holte Inge/Gise.
Karin kämpfte mal wieder im 5. Satz und verlor leider wieder unglücklich.
Ihr drittes Spiel, das sie gewann, zählte leider nicht mehr.
Doris konnte 2 Punkte beisteuern, Inge und ich erkämpften jeweils einen Punkt.
Eigentlich erhofften wir uns bei diesem Spiel einen Sieg. Leider haben die Onolzheimer Mädels an Stärke gewonnen.
Das bekamen wir nun zu spüren.
Nun haben wir erstmal 4 Wochen Pause.

Kreisliga B, Damen III
TSV Ammertsweiler II   :   TTC Westheim III   8:5
Wir können alles außer „spannend“…..
Bei den Doppel fing es schon an.  Doris/Karin-Doppel ging im 5. Satz knapp daneben.
Inge/Gise-Doppel brachte im 5. Satz den ersten Punkt.
Karin hatte das größte Pech. Beide Einzelspiele gingen im 5. Satz an Ammertsweiler. Obwohl sie wieder mal in Topform war, war ihr das Glück nicht hold.
Zum Verzweifeln……
Doris hat bei diesem Spiel a bissle geschwächelt.
2 Punkte kamen immerhin von ihr. Ohne 5-Satz.
Inge verlor 1 Spiel unglücklich im 5. Satz.
Die restlichen 2 Punkte durfte ich dieses Mal beisteuern.  Freut mich natürlich.
Wir waren trotz allem mit unserer Leistung voll zufrieden, wenn das Bisschen in den 5-Sätzen auf unserer Seite gewesen wäre, würde der Endstand
Anders aussehen.

Bezirksklasse B. Damen III Gr.2
TTC Westheim III  :   TSV Obersontheim   8:6
Also spannender hätte es wirklich  nicht sein können….
Wir lagen tatsächlich 6 zu 3 zurück und konnten noch nen hervorragenden Sieg einfahren.
Wir haben das Siegen noch nicht verlernt, das gibt Aufwind.
Beim Doppel Doris/Karin lief es auch gleich gut, 1 Punkt bei den Doppelspielen ist schon mal klasse.
Doris war auch heute wieder in Höchstform. Beim Einzel legte sie gleich nach,  nur die anderen verloren ihr 1. Spiel. (Inge verlor unglücklich im 5. Satz).
Beim 2. Einzel  schlug unser Mayerle auch ohne Probleme zu. Karin und ich mußten uns  leider im 5. Satz geschlagen geben.
Jetzt war der Stand 6:3 für Oso. Es sah schlecht für uns aus, aber da wir kämpfen können, kam nun die Wende.
Inge punktete bei ihren 2 Spielen.  Sie lief in Höchstform auf und hat auch im letzten Spiel die Nerven behalten, das uns zum Sieg brachte.
Karin, Doris und ich gewannen auch unser drittes Spiel, das wirklich mal wieder gut tut.
Karin kommt mehr und mehr zu ihrer alten Form zurück, das ihr Selbstvertrauen beim Spielen gibt.

Ich hoffe, ich konnte unsere  Euphorie gut rüberbringen, so dass Doris auch zufrieden ist…

Bezirksklasse B, Damen Gr.2
FC Oberrot :  TTC Westheim III   8:4

In diesem Spiel haben wir uns zu 50 % gesteigert, gegenüber dem Letzten. Immerhin……
Beim Doppel gingen wir leer aus.
Dafür hat im Einzel unsere Doris ein Trippel hingelegt. Sie lief in Höchstform auf. Richtig klasse.
Die Karin konnte auch ganz souverän einen Sieg verbuchen. Das baut auf…..
Leider gelang Inge und mir kein Sieg. Aber dafür schlagen wir im nächsten Spiel zu. Gell Inge….????

TTC Westheim III  :  TSV Neuenstein  0:8

Zu unserem ersten Spiel brauch ich mich nicht groß äußern.
Unsere neuen Gegner sind einfach bollenstark.
Es gab nur 2  5-Sätze-Spiele, zum einen das Doppel Doris/Karin  und das Einzel von Doris.
Den 5. Satz von Doris verlor sie unglücklich zu 11.

Wir haben nun ne längere Spielpause und trainieren kräftig…….