» Anna Bauser - TTC-Westheim.de

Tischtennis Club Westheim

Die Sommerferien sind vorbei, jetzt heißt es wieder ran an die Platte!

Du hast Lust auf Tischtennis? Dann schau beim TTC Westheim e.V. vorbei! Wir freuen uns auf alle neuen, tischtennishungrigen Spieler*innen, sei es als Hobby- oder Aktivenspieler*innen. Wir spielen nicht nur Tischtennis, sondern veranstalten neben dem Spielbetrieb auch viele andere Freizeitaktivitäten (Grillfest, Nachtturnier, Ferienprogramm, uvm.). Unsere Trainingszeiten: Mittwoch: 17:30 Uhr bis 18:45 Uhr (Einsteigertraining Jugend) 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr (Fortgeschrittenentraining Jugend) 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr … [mehr lesen]

Altkleidersammlung mit großem Erfolg

Am vergangenen Wochenende konnte der TTC wieder die traditionelle Altkleidersammlung in der Gemeinde durchführen. Bereits im Vorfeld wurden viele Säcke mit aussortierten Kleidern bei unserer Sammelstelle bei Doris in Rieden abgegeben. Zusätzlichen stellten auch an diesem Samstag wieder zahlreiche Unterstützer ihre zahlreichen Spenden vor die Haustür. Vielen Dank dafür. Insgesamt konnten wir über 3 Tonnen Altkleider einsammeln und abgeben. Möglich war das aber nur durch die … [mehr lesen]

Mädchen – Meister in der Kreisliga B

Nach einer sehr langen Durststrecke, ist durch den Trainingswechsel zu den „Großen“ und  damit verbundenen großen Trainingsfleiß der Mädels Marjan Amini, Jasmin Bulut, Delia Can, Maja Michachlik und Luana Kersten ungeschlagen, die Meisterschaft in der Kreisliaga B gelungen. Herzlichen Glückwunsch!! Immer wieder planten wir die Meisterschaftsfeier mit Minigolf und Pizzaessen, die oft kurzfristig wegen Corona oder anderen Dingen ausfallen musste. Doch jetzt am Pfingstfreitag war es … [mehr lesen]

Jahreshauptversammlung 2022

Am 22. März fand die Jahreshauptversammlung des TTC Westheim im Rosenstüble in Westheim statt.  Zu Beginn begrüßte Vorstand Sebastian Amend die anwesenden Mitglieder und Bürgermeister Tausch, dem er und der Gemeinde für die weiterhin kostenlose Überlassung der Sporthalle dankte.  Er berichtete davon, dass das vergangene Jahr erneut durch die ,,Covid-19-Pandemie“ geprägt wurde. Gefühlt war im ersten Halbjahr „nichts los“. Erst gegen Sommer nahm der Vereinsbetrieb wieder … [mehr lesen]